Die Rechtsanwaltskanzlei Bohl & Collegen will sich auch in Zukunft vergrößern und die Spezialisierung vertiefen. Deshalb suchen wir ständig qualifizierte und engagierte Juristen, die an dem Einstieg in unsere Kanzlei interessiert sind.

 

 

Rechtsanwalt /
Rechtsanwältin

in Bürogemeinschaft

DRINGEND GESUCHT!

Anforderungsprofil:

  • mindestens ein Prädikatsexamen
  • Promotion mit konkreter Aussicht auf baldigen erfolgreichen Abschluss von Vorteil
  • möglichst ein bis zwei Jahre Berufserfahrung
  • Interesse an Publikationen
  • Teamfähigkeit
  • Schwerpunkt: privates Baurecht / Architektenrecht / Vergabeverfahren
  • Stellenausscheibung als PDF

 

Rechtsanwaltfachangestellter /
Rechtsanwaltfachangestellte

derzeit nicht zu besetzen

Anforderungsprofil:

  • möglichst Abitur oder Fachhochschulreife
  • RaFa-Abschlussprüfung mindestens mit “gut”
  • gute Deutschkenntnisse (mindestens Note “2”)
  • Zuverlässigkeit
  • Kontaktfreudigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Interesse an Umwelt und Politik

 

Auszubildender /
Auszubildende

derzeit nicht zu besetzen

Anforderungsprofil:

  • gute Deutschkenntnisse (mindestens Note “2”)
  • Zuverlässigkeit
  • Kontaktfreudigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent
  • Mindestalter: 17 1/2 Jahre

 

Schreibkraft

derzeit nicht zu besetzen

Anforderungsprofil:

  • mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse (mindestens Note “2”)
  • Zuverlässigkeit
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, sich in den bestehenden Betrieb zu integrieren und die Betriebsabläufe rasch zu erlernen

Die Stelle ist insbesondere für Männer/Frauen geeignet, die sich neben der Kindererziehung einen Zugang zu Büroberufen erhalten wollen. Wir sind hinsichtlich der zeitlichen Arbeitsgestaltung sehr flexibel!

 

An einer Bürogemeinschaft interessierte Rechtsanwälte bzw. Rechtsanwältinnen bitten wir um schriftliche Kontaktaufnahme mit einer Kurzbewerbung. Es werden auch Initiativbewerbungen von Anwälten begrüßt, deren Interessenprofil und berufliche Erfahrung mit den Schwerpunkten unserer Kanzlei korrespondiert.

Interessenten für die Tätigkeit als Auszubildende(r) bzw. Rechtsanwaltsfachangstellte(r) reichen bitte die üblichen Bewerbungsunterlagen (handgeschriebener Lebenslauf, Passbild, Zeugniskopien und Gehaltsvorstellungen) ein. Sie erhalten dann umgehend Rückantwort. Ggf. werden wir mit Ihnen ein Vorstellungsgespräch vereinbaren.