Wuerzburg-bei-Nacht

Büro Würzburg

Franz-Ludwig-Straße 9
97072 Würzburg

Stadtteil Sanderau / gegenüber der “Adalberokirche”

> Link zum BayernViewer
 

Sie erreichen uns:

  • mit der Buslinie 10, Haltestelle direkt vor dem Haus
  • mit der Straßenbahnlinie 1, Haltestelle Virchowstraße, von dort in Richtung “Adalberokirche” (3 Minuten Fußweg)
  • mit dem PKW, Kurzparkmöglichkeiten hinter dem Haus, öffentliche Parkmöglichkeiten sind rund um die “Adalberokirche” vorhanden.
     

Karte

Wenn Sie mit dem PKW anreisen:

Von der A3 kommend:

Sie nehmen, von der Autobahn A3 kommend, die Abfahrt “Würzburg Heidingsfeld“. Am Ende der Abfahrt (Ampel) fahren Sie links, Richtung Stadtmitte. Sie befinden sich jetzt auf dem Mittleren Ring, fahren nach ca. 1 bis 2 km über den Main, an zwei Tankstellen vorbei und nehmen dann die kleine Abfahrt, die parallel zum Mittleren Ring rechts abgeht (Kantstraße/”Deutsche Rentenversicherung Unterfranken”). An der nächsten Ampel fahren Sie links, unter der Unterführung des Mittleren Rings durch. Sie befinden sich nun in der Franz-Ludwig-Straße und fahren über die nächste Ampel. Hier sehen Sie rechts den Lebensmittelmarkt NORMA. Vor dem Lebensmittelmarkt befindet sich die Hofeinfahrt zur Büropark Franz-Ludwig-Straße, in dem die Kanzleiräume liegen.

Von der A7 kommend:

Sie nehmen, von der Autobahn A7 kommend, die Abfahrt „Würzburg-Estenfeld“. Am Ende der Abfahrt fahren Sie Richtung Würzburg. Sie befinden sich jetzt auf der B19. Nach ca. 8 km ordnen Sie sich auf der linken Spur ein und befinden sich nun auf dem Mittleren Ring. 150 m nach der zweiten Ampel verlassen Sie den Mittleren Ring bei der Abfahrt "Frauenland/Stadtmitte" und folgen dem Wegweiser "Stadtmitte". An der Ampel fahren Sie links an der “Deutschen Rentenversicherung Unterfranken” vorbei in die Friedenstraße, die nach ca. 300 m in die Franz-Ludwig-Straße mündet. Auf der rechten Seite befindet sich der Lebensmittelmarkt NORMA und davor befindet sich die Hofeinfahrt zur Büropark Franz-Ludwig-Straße, in dem die Kanzleiräume liegen.